• Vollzeit
  • Berlin
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Sachbearbeiter*in für Mitglieder- und Pachtverwaltung

Das sind wir

Die Bahn-Landwirtschaft ist ein bundesweit organisierter Verbund von gemeinnützigen, regional tätigen Vereinen. In Berlin und Brandenburg verpachten wir Grundstücke zur kleingärtnerischen Nutzung an unsere gut 4.000 Mitglieder. Mit der Vielfalt und dem Engagement unserer Kleingärtner tragen wir zu einem guten Klima bei und sorgen für eine wohnortnahe Versorgung in unserer Stadt und auf dem Land. Bei uns trifft geselliges Miteinander auf gelebten Arten- und Naturschutz, wir machen damit Berlin ebenso wie Brandenburg lebenswerter.

Im Rahmen einer Nachbesetzung für unsere Vereins-Geschäftsstelle in Berlin-Steglitz suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine:n Sachbearbeiter*in
für die Mitglieder- und Pächterbetreuung (m/w/*) in Vollzeit (38 Wochenstunden)

Eine Beschäftigung in Teilzeit mit mind. 25 Wochenstunden wäre möglich.

Diese Aufgaben übernehmen Sie

Ihre Aufgaben sind sehr vielseitig

  • Bearbeitung aller Belange rund um den Pachtvertrag und die Mitgliedschaft (z.B. Kontakt mit Bewerbern, Pachtvertrag erstellen und beenden, Pflege der Mitglieder-Stammdaten)
  • Beantwortung von Anfragen per Telefon, Email und Brief
  • Betreuung und Unterstützung unserer Ehrenamtlichen (Vorstände von Kleingartenanlagen, Wasserwarte, Obleute)
  • Anlegen und Pflegen von Pachtakten, Vorgangskontrollen, Rechts- und Forderungsakten
  • Erstellung und Bearbeitung von Abrechnungen (z.B. Wasser, Müllgebühren)

Sie arbeiten selbständig in Ihrem Verantwortungsbereich, aber im engen Austausch im Team der Geschäftsstelle sowie mit den Ehrenamtlichen im Verein. Wir setzen bei der Arbeit überwiegend MS Office (Word, Excel) ein.

Sie bringen dafür mit

Sie verfügen über eine

  • kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung mit fachlichen Kenntnissen zum Beispiel aus den Bereichen Haus- und Grundstücksverwaltung
  • kaufmännische Verwaltung
  • Lohn- / Steuerbüro oder Anwaltskanzlei
  • ein Plus wären Kenntnisse zum Bundeskleingartengesetz (BKleingG)

Bewerben Sie sich gerne auch als beruflicher Wiedereinsteiger*in.

Das bieten wir

Wir bieten ein sinnstiftendes Arbeitsfeld im Bereich Stadt- und Kulturgrün. Die abwechslungsreiche Stelle ist auf Dauer angelegt, wir bieten zunächst einen Zeitvertrag für 2 Jahre. Unser Büro ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S2 / S25 / S26 oder Bussen) angebunden. Sie arbeiten 38 Stunden pro Woche mit Vertrauensarbeitszeit. Individuelle Arbeitszeitregelungen können wir vereinbaren.

Ihre aussagekräftige Bewerbung erreicht uns am besten per Email bis 12.05.2022, mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihren Gehaltsvorstellungen an bewerbung@blw-b.de und gerichtet an

Vorstand Bahn-Landwirtschaft Bezirk Berlin e.V.
Steglitzer Damm 117
12169 Berlin

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.blw-aktuell.de/Bezirke/Berlin