• Vollzeit
  • München
  • Diese Position wurde vergeben

Social Media und Content Creator*in (m/w/*)

Kinder mit seltenen Erkrankungen, die Waisen der Medizin, stehen in vielfältiger Hinsicht im Schatten: lange Odysseen von Arzt zu Arzt und häufige Fehldiagnosen bestimmen ihr Leben. Immer noch sind viele seltene Erkrankungen unheilbar. Nur durch verstärkte Forschungsanstrengungen und internationale Zusammenarbeit lässt sich dieses Schicksal wenden.

Die Care-for-Rare Foundation ist Deutschlands erste Stiftung, die sich Kindern mit seltenen Erkrankungen widmet. Die Stiftung hilft über Ländergrenzen hinweg, um Kindern mit seltenen Erkrankungen Hoffnung auf Heilung zu ermöglichen – ohne Ansehen ihrer Herkunft und der finanziellen Möglichkeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt – bevorzugt in Vollzeit – eine*n

Social Media und Content Creator*in (m/w/*)

Als neues Teammitglied – angestellt bei der Care-for-Rare gGmbH – unterstützen Sie die Öffentlichkeitsarbeit der Care-for-Rare Foundation in den Bereichen Social Media und der Erstellung multimedialen Contents.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Umsetzung der Social-Media-Strategie sowie die Erschließung neuer Kanäle, Entwicklung neuer kreativer Ideen für zielgruppenfokussierten Content
  • Verfassen von Blog-Beiträgen in deutscher und englischer Sprache für ein globales Publikum
  • Entwicklung von Vorschlägen für die Content-Entwicklung der Website zur Unterstützung der Social-Media-Aktivitäten
  • Crossmediale Begleitung der Stiftungsaktivitäten (on-/offline) auf den Social-Media-Kanälen
  • Erstellen von qualitativ hochwertigen Fotografien für Print- und Onlinemedien
  • Produktion von qualitativ hochwertigen Kurzfilmen / Videoclips zur Präsentation auf der Website sowie den Social-Media-Kanälen
  • Entwicklung eines Social-Media-Kalenders, der Ziele und KPIs enthält
  • Überwachung der Social-Media-Kanäle und Community Management
  • Planung, Durchführung und Auswertung von plattformübergreifenden Social-Media-Werbekampagnen (Social Ads)
  • Identifizierung neuer Trends, Kanäle und Features mit Verantwortung für die kreative Umsetzung
  • Aufspüren potenzieller InfluencerInnen

Ihr Profil

Wir suchen eine kreative und gut organisierte Persönlichkeit. Sie überzeugen durch strategisches und analytisches Denken und sind offen für neue Ideen. Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, eigenverantwortlich und ergebnisorientiert und Sie bringen u.a. folgende Qualifikationen mit:

  • Berufserfahrung im Bereich Social Media in einem Unternehmen oder einer Agentur; Erfahrungen im Bereich NGO oder Organisationskommunikation sind wünschenswert
  • Kommunikationsgeschick und Serviceorientierung
  • Erstellung und Bearbeitung von Multimediadateien, Bildbearbeitung, Video- und Audioschnitt, Animation, ggf. Illustration (Video, Podcasts, Trailer etc.)
  • Kenntnis aller wichtigen sozialen Netzwerke (z.B. Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter, Youtube, TikTok, Pinterest)
  • Versierter Umgang mit Film- und Fotokamera, geschultes fotografisches Auge
  • Einwandfreie schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint und Outlook)

Wir bieten

Die Stelle bietet kreative Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten in einem interdisziplinären und engagierten Umfeld. Sie ist besonders für Bewerber*innen gedacht, die für Menschen mit seltenen Erkrankungen etwas bewegen und sich in die Weiterentwicklung der Care-for-Rare Foundation aktiv einbringen wollen. Homeoffice ist nach Absprache möglich.

Wir bitten um Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis spätestens zum 30. Juni 2022 mit den üblichen Unterlagen – idealerweise inklusive Arbeitsproben – sowie Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums, der bevorzugten Wochenarbeitszeit und Ihrer Gehaltsvorstellung an Petra Thollembeek, Geschäftsleitung, petra.thollembeek@care-for-rare.org.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.care-for-rare.org