• Vollzeit
  • Bensheim

Spezialist*in Legate Fundraising

Talents4Good sucht für die Christoffel-Blindenmission eine*n

Spezialist*in Legate Fundraising
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bensheim

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) ist eine internationale Entwicklungsorganisation für Menschen mit Behinderungen. Die CBM zählt mit über 110 Jahren Erfahrung und knapp 250 Mitarbeiter*innen zu den größten und ältesten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland. Unser Ziel ist es, den Kreislauf aus Armut und Behinderung in Entwicklungsländern zu durchbrechen und für Menschen mit Behinderungen bessere Lebensqualitäten und Chancengleichheit zu schaffen – dafür setzen wir uns gemeinsam mit unseren Unterstützern und Unterstützerinnen auf Basis christlicher Werte ein.

Für unser fünfköpfiges Team Legate Fundraising suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n

Spezialist*in Legate Fundraising

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Sie akquirieren neue Testamentsgeber*innen, schaffen eine dauerhafte Bindung an CBM und betreuen bestehende Testamentsgeber*innen. Dabei bauen Sie ein persönliches Vertrauensverhältnis auf und sind dabei auch ein wichtiges Gesicht der CBM.
  • Neben dem Thema Nachlass haben Sie auch weitere altersrelevante Themen wie Einsamkeit, Vorsorgevollmacht, Bestattung etc. im Blick und bieten hier eine Orientierungshilfe.
  • Sie entwickeln gemeinsam im Team neue Wege zur Ansprache neuer Zielgruppen, analysieren deren Bedarfe und erarbeiten dafür neue Strategien und Tools zur Ansprache. Dabei stehen Sie auch im engen Austausch mit anderen Teams.
  • Sie entfalten und planen weitere Legatemaßnahmen, führen diese durch und sind auch für die Nachbereitung verantwortlich. Unter anderem führen Sie Informationsveranstaltungen, Spender*innenbesuche, Netzwerktreffen usw. im deutschsprachigen Raum durch.
  • Sie helfen beim Aufbau und Pflege von Netzwerkkontakten, stehen hierfür im Kontakt mit Ansprechpartner*innen von Selbsthilfegruppen bis hin zu Messen und sind z.B. auch für die Ansprache und Betreuung von z.B. Referent*innen für Fachveranstaltungen verantwortlich.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte/Dienstleistungen, im Key Account Management, im Großspenden-Fundraising oder in der Vermögensverwaltung und somit viel Erfahrung in der Betreuung anspruchsvoller Zielgruppen. Quereinsteiger*innen mit Erfahrungen außerhalb des Nonprofitbereichs sind ausdrücklich willkommen!
  • Sie haben Freude daran, aktiv an der Entwicklung zur Generierung und Bindung neuer Testamentsgeber*innen, zurzeit noch im deutschsprachigen Raum, beizutragen und zeichnen sich durch eine unternehmerische und analytische Denkweise aus.
  • Sie sind eine erfahrene und gefestigte Persönlichkeit, verfügen über exzellente Umgangsformen und bewegen sich auch in unterschiedlichen gesellschaftlichen Kontexten sicher und souverän.
  • Sie sind ein*e absolute*r Teamplayer*in und haben Freude daran, ihr eigenes Arbeitsumfeld mitzugestalten. Wichtig sind Ihnen Teamgeist, Spaß an der Arbeit und Engagement.
  • Sie überzeugen durch Ihre Empathie und setzen sich für gesellschaftliche Bedarfe hinsichtlich vorsorgerechtlicher Themen ein.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen der CBM.

Unser Angebot

  • Sie wirken in der weltweit führenden Organisation im Bereich Disability Inclusive Development und tragen dazu bei, dass sich die Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen in den ärmsten Ländern der Welt verbessert.
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit Gestaltungsspielraum in einer lernenden Organisation, die neue Wege geht.
  • Ihre Aufgaben sind vielfältig und bieten Raum für selbständiges Arbeiten und das Ausprobieren von neuen Ideen und Ansätzen. Sie arbeiten an vielen Schnittstellen und erhalten so Einblicke in unterschiedliche Bereiche bei CBM.
  • Sie sind Teil eines fünfköpfigen Teams, das ein wertschätzendes Miteinander pflegt und in dem es eine positive Fehlerkultur gibt.
  • Ein faires Gehalt basierend auf dem Tarifsystem der Diakonie (AVR EG 9) und weiteren betrieblichen Sozialleistungen (u.a. 13. Monatsgehalt) sowie vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Familie und Beruf lassen sich bei uns gut durch flexible Arbeitszeiten und großzügige Regelungen in Bezug auf mobile Arbeit verbinden. Sie arbeiten in Vollzeit (39 Stunden).

Wenn Sie Lust darauf haben Verantwortung zu übernehmen und uns mit Ihrer Expertise dabei unterstützen möchten, auch zukünftig bessere Lebensqualitäten und Chancengleichheit für Menschen mit Behinderungen zu schaffen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir sind offen für Quereinsteiger*innen aus dem For-Profit-Bereich, denen wir entsprechend interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichen anbieten.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Menschen, die die Diversität unseres Teams bereichern.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über unser Onlineformular.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Talents4Good!

Weitere Informationen zur Christoffel-Blindenmission auf https://www.cbm.de/

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen. Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte jobs-talents4good.starhunter.software.