Projektleitung (m/w/*)

Die Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. sucht für die Realisierung eines neuartigen Projekts der Demokratiebildung eine engagierte Projektleitung (m/w/*) befristet bis Dezember 2023 mit Option auf Entfristung (je nach Weiterentwicklung des Projekts)

Über Children

Children for a better World (CHILDREN) ist eine spendenfinanzierte Kinderhilfsorganisation mit Sitz in München. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Potentialentwicklung zu stärken. CHILDREN arbeitet transparent, wirkungsorientiert und wurde mit wichtigen Preisen ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.children.de.

Über das Projekt

„Generation Germany“ ist ein innovativer Impuls für die Weiterentwicklung von Demokratie und Partizipation. Wir wollen zeigen, dass Diskurs und Begegnung der Grundstein für eine starke Zivilgesellschaft und Demokratie sind. Herzstück des Projekts ist unsere Veranstaltung in Berlin: hier bringen wir die nächste Wählergeneration (16- bis 24-Jährige) im Rahmen einer mehrtätigen Veranstaltung zusammen, um gemeinsam zentrale gesellschaftliche Herausforderungen der Zukunft zu diskutieren. Eine Studie, die auf den Beobachtungen und Wirkungen der Veranstaltung aufbaut, verankert das Thema weiter in der Gesellschaft und unserer täglichen Arbeit.

Projektleitung (m/w/*)
ortsunabhängig, in Vollzeit (32-40 Std), ab Januar 2023 oder frühestmöglich

Deine Aufgaben bei uns

Entwicklung und Koordination der Veranstaltung „Generation Germany“ in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand von CHILDREN:

  • Konzeption der Event-Gestaltung gemeinsam mit internen und externen Partnern
  • Planung, Steuerung und aktive Begleitung der Veranstaltung im November 2023
  • Koordination verschiedener Stakeholder aus Event-Management, Demokratie-Didaktik, Wissenschaft und Medien
  • Steuerung des wissenschaftlichen Prozesses mit externen Marktforschungspartnern
  • Budgetplanung und finanzielle Steuerung der Veranstaltung
  • Fundraising, v.a. Anträge bei Stiftungen und Unternehmen, Begleitung von Sponsoren und Nachbereitung mit Berichterstattung
  • Eigenständiger Aufbau der Kommunikation und Koordinierung des PR-Bereichs

Fortführung und Weiterentwicklung des Bereichs Demokratiebildung bei CHILDREN:

  • Veröffentlichung der Studie und Koordination sämtlicher Presse- und Kommunikationsthemen
  • Entwicklung von Nachfolgeformaten (z.B. in Schulen) mit internen und externen Stakeholdern basierend auf den Resultaten der Veranstaltung

Wen wir suchen

Grundsätzlich suchen wir vor allem nach einer Person, die zu uns passt, das Projekt mit Herzblut und Leidenschaft vorantreibt und für die Themen Demokratie und Partizipation genauso brennt wie wir.
Dazu solltest Du folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Fachlich: Studienabschluss in einem relevanten Fachbereich sowie mehrjährige Berufserfahrung in Non-Profit-Organisationen, Social Start-ups oder im Bereich Event-Management idealerweise auch in der Organisation von Großevents
  • Methodisch: Organisationstalent, Konzeptionsstärke, analytische Fähigkeiten
  • Persönlich: Unternehmerisches Denken und Handeln, Kreativität und Durchsetzungs-fähigkeit, Belastbarkeit auch in stressigen Projektphasen, Fingerspitzengefühl im Beziehungsmanagement, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Flexibilität, Begeisterungsfähigkeit und Suche nach Sinnstiftung
  • Weiteres: Textsicherheit und Freude am Schreiben, verhandlungssichere Englischkenntnisse, sehr gute Anwenderkenntnisse der gängigen IT-Programme, Reisebereitschaft

Was wir bieten

  • Spannende und sinnstiftende Aufgabe in einer gewachsenen und gleichzeitig dynamischen Kinderhilfsorganisation
  • Wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur
  • Freiräume für Deine Ideen und große Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit einem aufgeschlossenen Team

Unser Anliegen ist es, alle Kinder und Jugendlichen vor Gewalt und sexuellem Missbrauch zu schützen. Wir prüfen dahingehend sorgfältig jede Bewerbung. Diversität und Toleranz sind uns als Organisation sehr wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen, die die Vielfalt unserer Gesellschaft widerspiegeln.

Hast Du Lust an einem echten Zukunftsthema zu arbeiten? Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Deinen Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis 11. Dezember 2022 an Sandra Appel ([email protected]). Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Mehr Informationen findest Du unter http://www.children.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@children.de