• Vollzeit
  • München

Controller*in mit Schwerpunkt Entgeltverhandlung

Talents4Good sucht für die Augustinum gGmbH eine*n

Controller*in mit Schwerpunkt Entgeltverhandlung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in München

Das Augustinum ist ein unabhängiges und gemeinnütziges Sozialunternehmen, das für Menschen in besonderen Lebenssituationen Freiräume schafft und so lange wie möglich offenhält. Das gilt für alle Bereiche, in denen sich das Unternehmen engagiert, von der Behindertenarbeit bis zur schulischen Förderung – im Besonderen auch für den bekanntesten und größten Bereich, die Seniorenresidenzen. In unseren 23 Seniorenresidenzen leben bundesweit rund 7.500 Bewohnerinnen und Bewohner selbstbestimmt und gut betreut. Das Augustinum ist gemeinnützig und gleichzeitig unternehmerisch ausgerichtet. Werte wie Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe bestimmen dabei stets unser Handeln.

Als Augustinum wollen wir der Qualitätsführer sein! Für Mitarbeiter*innen bedeutet dies, das Beste für unsere Mitmenschen zu tun. Für unsere zehnköpfige Controlling Abteilung suchen wir im Zuge einer Nachbesetzung nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n neue*n Kolleg*in.

Ihre zukünftigen Aufgaben

Als Controller*in übernehmen Sie neben klassischen Controllingaufgaben insbesondere die Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern in unterschiedlichen Bundesländern. Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Sie kalkulieren und interpretieren die Zahlen, die als Grundlage für die Entgeltverhandlungen dienen und bereiten diese entsprechend auf.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Verhandlungen mit den Kostenträgern für einen Teil unserer im Bundesgebiet verteilten Ambulanten Pflegedienste und (Teil-)Stationären Einrichtungen.
  • Bei Bedarf begleiten Sie Schiedsstellenverfahren mit Ihrer inhaltlichen Expertise.
  • Sie erstellen Berichte, Analysen und Kennzahlen; entwickeln diese weiter und sorgen nach Möglichkeit für eine Automatisierung.
  • Sie führen regelmäßige Gespräche mit unseren Einrichtungen und beraten bei der Analyse und Bewertung der Zahlen.
  • Sie leiten Handlungsempfehlungen ab und erarbeiten Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für die Geschäftsführung.
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten, Planungs- und Budgetierungsprozessen sowie bei der Erstellung der Jahresabschlüsse.
  • Sie unterstützen unsere Dienste und Einrichtungen beim Aufbau und der Weiterentwicklung von Leistungsangeboten mit Ihrer betriebswirtschaftlichen Expertise.

Ihr Profil

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit.
  • Sie können mehrjährige, relevante Berufserfahrung im Sozial-/Gesundheitswesen oder Dienstleistungsbereich vorweisen.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse zu Entgeltverhandlungen sowie den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen und Vorschriften, idealerweise bundesweit.
  • Ihr ausgeprägtes Zahlenverständnis gepaart mit Ihrer kommunikativen Stärke ermöglichen Ihnen, unterschiedlichen Ansprechpartner*innen Ihre Erkenntnisse aus dem Controlling verständlich darzulegen.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, analytische Arbeitsweise und unternehmerischem Denken aus.
  • Sie sind es gewohnt eigenständig und selbstorganisiert zu arbeiten und schätzen dennoch die Zusammenarbeit in einem engagierten Team.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Umgang mit einer Softwarelösung für das Management von Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen, Microsoft Dynamics NAV sowie einem BI-System mit.

Wir bieten Ihnen

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Bayern (AVR-Bayern)
  • Eine Jahressonderzahlung in Höhe von 80% des durchschnittlichen Monats-Bruttogehalts
  • 30 Urlaubstage + 3 weitere freie Tage (Buß- und Bettag, 24. & 31. Dezember)
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und Krankenversicherung
  • Jährliche Einmalzahlung für Mitarbeiter*innen mit Kindern
  • Vergünstigtes Essen in unseren Mitarbeiter*innenrestaurants
  • Unternehmenseigener Sportverein mit vielfältigen Aktivitäten
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Attraktives Bike-Leasing und Rabatte bei verschiedenen Produktherstellern
  • Feiern und Betriebsausflüge

Bewerben Sie sich!

Wenn Sie Lust darauf haben, uns tatkräftig zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über unser Onlineformular.

Bitte schicken Sie uns keine Zeugnisse; diese fordern wir ggf. bei Ihnen nach.
Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Talents4Good!

Weitere Informationen zum Augustinum finden Sie auf https://augustinum.de/

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen. Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte jobs-talents4good.starhunter.software.