• Vollzeit
  • Bonn
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Content Creator (m/w/*)

Sie möchten in einer Gesellschaft leben, die alle Tiere als Mitgeschöpfe achtet, ihnen Mitgefühl und Respekt entgegenbringt und sie vor Leiden, Schmerzen und Angst bewahrt; die auch frei lebende Tiere als Individuen anerkennt und ihre natürlichen Lebensgrundlagen schützt? Das ist unsere Vision, die Vision des Deutschen Tierschutzbundes. Für unsere Bundesgeschäftsstelle in Bonn suchen wir unbefristet eine*n

Content Creator (m/w/*)
Schwerpunkt Aufklärungskampagnen
in Bonn, in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppenspezifische Umsetzung des Kampagnen-Marketingkonzepts
  • Zielgruppenspezifische Erstellung und Gestaltung von Kampagnen-Content (Schwerpunkt Aufklärungskampagnen)
  • Koordination (inkl. Schnittstellenmanagement) von internationalen Kampagnen
  • Recherche und Aufbereitung von internationalem Kampagnen-Content für die digitalen deutschen Kanäle
  • Konzeption, Layout und Lektorat von Kampagnenmaterial
  • Monitoring von Trends und Entwicklung von neuen Kampagnenideen und -aktionen
  • Recherche, Auswahl und Erstellung von visuellem Material (Illustrationen, Grafik, Fotos, Videos) für digitalen Content
  • Recherche und Beschaffung von Zahlenmaterial
  • Proaktives Schnittstellenmanagement zu relevanten Abteilungen des Verbandes

Ihr Profil

  • Erfahrung mit audiovisuellen Medien sowie ein gutes Gespür für Bild
  • Kenntnisse im Storytelling sowie in der Video- und Bildbearbeitung
  • Berufserfahrung im Bereich Content Creation, idealerweise im NGO-Bereich
  • Herausragende kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Schreibstil, der Menschen emotional mitnimmt
  • Fähigkeit, zielgruppenspezifische Inhalte für verschiedene Kanäle und Formate zu konzipieren und zu erstellen
  • Sehr gute Kenntnisse der verschiedenen Social-Media-Kanäle und ausgeprägtes Interesse an neuen digitalen Kanälen und Formaten
  • Affinität für Conversion-Optimierung und Web-Usability
  • Erste Erfahrungen mit SEO und SEA sind wünschenswert
  • Interesse an tierschutzrelevanten Themen und politisches Feingefühl

Unser Angebot

  • Eine Mission: Tierschutz mit Herz und Verstand
  • Eine werteorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Remoteanteil
  • Ein faires, ausbaufähiges Gehalt nach Haustarif
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Der nächste Schritt

Jetzt sind Sie dran. Erzählen Sie uns, warum Sie gerne Teil unseres Teams werden möchten! Wir sind neugierig und freuen uns auf Ihre Rückmeldung. Sagen Sie uns, was Sie verdienen möchten und ab wann Sie bei uns starten könnten.

Bewerbungsschluss ist der 11.12.2023

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E‐Mail (max. 10 MB) an Caterina Mülhausen, Abteilungsleitung Kampagnen & Social Media. Die Mailadresse lautet [email protected]. Oder nutzen Sie das Bewerbungsformular unserer Karriereseite.

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter https://www.tierschutzbund.de/organisation/jobs/datenschutzhinweise-fuer-bewerber/ abrufen können.

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.tierschutzbund.de