• Vollzeit
  • Bonn
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Referent*in Social Media (m/w/*)

Sie möchten in einer Gesellschaft leben, die alle Tiere als Mitgeschöpfe achtet, ihnen Mitgefühl und Respekt entgegenbringt und sie vor Leiden, Schmerzen und Angst bewahrt; die auch frei lebende Tiere als Individuen anerkennt und ihre natürlichen Lebensgrundlagen schützt? Das ist unsere Vision, die Vision des Deutschen Tierschutzbundes. Für unsere Bundesgeschäftsstelle in Bonn suchen wir in Vollzeit (40h/Woche) eine*n

Referent*in Social Media (m/w/*)
(Schwerpunkt Advertising & Analytics)

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppenspezifische Erstellung von Social-Media-Anzeigen und Umsetzung des Marketingkonzepts (Facebook & Instagram & Twitter)
  • Koordination, Kontrolle und Optimierung von Social Media Ads
  • Analyse und Erstellen von regelmäßigen Reportings und Auswertungen auf Basis der relevanten KPIs
  • Community Management im Rahmen der Anzeigenschaltung
  • Unterstützung beim Website-Management und bei Online-Bewerbung von Kampagnen
  • Analyse von Trends
  • Anzeigenabrechnung
  • Proaktives Schnittstellenmanagement zu anderen Abteilungen und Geschäftsbereichen

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Social Paid, idealerweise im NGO-Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Social Media und Online-Marketing
  • Fähigkeit zur zielgruppenspezifischen Content-Erstellung
  • Professioneller Umgang mit dem Facebook Business Manager
  • Sehr gute Kenntnisse von Analytics-Tools (bspw. Google Analytics)
  • Konzeptionelle und strategische Fähigkeit, Werbekampagnen zielgruppenspezifisch zu entwickeln und umzusetzen
  • Gute Kenntnisse in der Bildbearbeitung (bevorzugt Photoshop)
  • Erfahrungen in der Videocontent-Erstellung sind wünschenswert
  • Ein starkes Informationsbedürfnis und sehr gute Kenntnisse über die neuesten Social-Media-Trends
  • Interesse an tierschutzrelevanten Themen und politisches Feingefühl

Unser Angebot

  • Eine Mission: Tierschutz mit Herz und Verstand
  • Sinnstiftende und anspruchsvolle Aufgaben in einem spannenden Umfeld
  • Eine werteorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, damit die Balance stimmt
  • Ein faires, ausbaufähiges Gehalt nach Haustarif
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Jetzt sind Sie dran. Erzählen Sie uns, warum Sie gerne Teil unseres Teams werden möchten! Wir sind neugierig und freuen uns auf Ihre Rückmeldung. Sagen Sie uns auch, was Sie verdienen möchten und ab wann Sie bei uns starten könnten.

Bewerbungsschluss ist der 26.06.2022

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E‐Mail (max. 10 MB) an Caterina Mülhausen, Abteilungsleitung Kampagnen & Social Media. Die Mailadresse lautet bewerbung@tierschutzbund.de. Oder nutzen Sie das Bewerbungsformular unserer Karriereseite.
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter www.tierschutzbund.de/datenschutzhinweise-bewerber einsehen können.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.tierschutzbund.de