ORTSGESPRÄCHE 24 – Projektkoordinator*innen

Allianzen der Zivilgesellschaft in Brandenburg / Sachsen / Thüringen

Diskutier Mit Mir e.V. – das sind wir

Diskutier Mit Mir ist eine gemeinnützige Organisation, die sich seit sieben Jahren der Demokratieförderung verschrieben hat. Unsere Formate, Veranstaltungen und Kampagnen zielen auf distanzierte Milieus und Zielgruppen, die sich bisher wenig in die Diskurse einbringen und / oder sich von der Politik nicht repräsentiert fühlen. Dabei haben wir den Anspruch die Bürger*innen mit ihren Anliegen und Ansichten selbst zu Wort kommen zu lassen und allen eine Stimme zu geben. Darüber hinaus schaffen wir Netzwerke mit diversen Akteur*innen und stellen ihnen eine Bandbreite von Methoden und Plattformen zur Verfügung, um gemeinsam mehr Partizipation zu wagen. Aktuelle Programmschwerpunkte sind eine Klimatour, ein Diskurs-Format für Auszubildende und ein paneuropäisches Programm für mehr Bürger*innen-Beteiligung in fünf EU-Ländern. 

Das Projekt ORTSGESPRÄCHE 24

Nie zuvor hatte die Demokratie der Bundesrepublik mit derartig massiven Vertrauensverlusten zu kämpfen. Ein Stakkato an Krisen und viele kaum nachvollziehbare Aushandlungsprozesse haben breite Gruppen der Bevölkerung erschöpft. Nutzen daraus ziehen Kräfte am rechten Rand, die mit einfachen, populistischen, von Nationalismus und völkischem Gedankengut getragenen Parolen die Demokratie diskreditieren.

Das Modellvorhaben ORTSGESPRÄCHE 24 setzt diesen Entwicklungen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen ein Aktionsprogramm entgegen. In den drei Bundesländern steht im Jahr 2024 ein Superwahljahr an. Neben den Kommunalwahlen und den Europawahlen am 9. Juni wählen diese drei Bundesländer im September des Jahres auch ihre Landtage neu. Um dieser Herausforderung aktiv zu begegnen, wird das Projekt ORTSGESPRÄCHE 24 breite Allianzen der Zivilgesellschaft initiieren und federführend übernehmen. Bestehende Partner und Netzwerke vor Ort, wie die Partnerschaften für Demokratie, sollen durch diese Allianzen in ihren Methoden und Angeboten gestärkt werden.

Die Allianz und das Netzwerk entwerfen einen Programm- und Themenrahmen mit zwei Aktionswochen an mindestens 15 Orten pro Bundesland. Unter einem gemeinsamen Label sollen die örtlichen Partner in eigener Entscheidung ihre Inhalte und Formate bestimmen, jeweils in kuratierender Beratung der übergreifenden Allianz oder eines Partners aus dieser Allianz. Angesichts der realen Gefahr, dass die Demokratie in Deutschland durch die Wahlen 2024 in ihren Grundfesten erschüttert wird, kommt es auf eine strategische Aktivierung und Sammlung all jener Kräfte an, die für die vielfältige Demokratie in Ostdeutschland einstehen,  die alltäglich vor Ort mit ihrem Engagement in der Zivilgesellschaft wichtige Zeichen setzen.  Wir wollen durch konzertiertes Engagement vor Ort mehr Selbstwirksamkeit erfahrbar und möglich machen. Diesem Leitmotiv werden wir mit ORTSGESPRÄCHE 24 folgen.

Die Aufgaben

  • Aufbau und Koordination einer Allianz der Zivilgesellschaft für das Programm ORTSGESPRÄCHE 24 in dem jeweiligen Bundesland
  • Initialisierung und kollaborative Entwicklung der Programmmodule für 15 Standorte
  • Identifizierung und Ansprache örtlicher Partner*innen und Akteur*innen
  • Kuration und Begleitung der Programmangebote
  • Koordinierung des Aktionsprogramms und der Dachkampagne in dem jeweiligen Bundesland

Das bringst Du mit

  • Du kommst aus Ostdeutschland oder bist dort seit Jahren aktiv
  • Du hast mehrjährige berufliche Erfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche:
    – politische Bildung
    – Demokratieförderung
    – NGO / zivilgesellschaftlicher Träger mit entsprechendem Handlungsschwerpunkt
    – politische Kommunikation und/oder Kampagnenführung
  • Du hast Erfahrung in der Führung von Teams und/oder Netzwerken
  • Du kannst Expertise in der Planung und Umsetzung von Events, Workshops,   Veranstaltungen einbringen 

Das können wir anbieten

  • Die örtliche Projektleitung für ein Jahr mit Aussicht auf Verlängerung
  • Eine Festanstellung bei Diskutier Mit Mir e.V., NGO für Demokratieförderung und Modellprojekt von ‚Demokratie leben!’
  • Vollzeitstellen ab 01.03.2024
  • Dein Office und Arbeitsplatz ist im jeweiligen Bundesland
  • Direkte Anbindung an einen örtlichen Partner im jeweiligen Bundesland
  • Dein Tätigkeitsbereich sind alle Städte und Landkreise des jeweiligen Bundeslandes 

Bewerbungsverfahren

  • Öffentliche Ausschreibung
Mehr Informationen finden Sie unter http://www.diskutiermitmir.net

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@diskutiermitmir.de