Mitarbeiter*in Finanzen & Buchhaltung

Die Finanzierungsagentur für Social Entrepreneurship GmbH (www.fa-se.de), eine Tochtergesellschaft von Ashoka Deutschland, koordiniert und betreut ausgewählte Beteiligungs- und Finanzierungsprojekte im Bereich des Sozialunternehmertums. Wir unterstützen Sozialunternehmen mit einem herausragenden Konzept dabei, die für sie geeignete Finanzierung zu finden. Wir wollen durch unsere Beratung dazu beitragen, große Wachstumsschritte von Sozialunternehmen finanzierbar zu machen – bewusst auch über die oft starren Grenzen zwischen Spendern, Investoren und öffentlicher Hand hinweg. Bisher hat FASE seit 2013 europaweit mehr als 85 Finanzierungen mit über 75 Millionen Euro vermitteltes Kapital abgeschlossen und möchte das Team ergänzen, um noch mehr Sozialunternehmen unterstützen zu können.

Wir suchen eine*n

Mitarbeiter*in Finanzen & Buchhaltung
in München (40-50% Remote), in Teilzeit, ab 1. Januar 2024 oder später

Was wir bieten

Als Mitarbeiter*in Finanzen & Buchhaltung arbeiten Sie im engen Austausch mit dem gesamten Team von FASE. Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der vorbereitenden Buchhaltung, bei Finanzplanung und Controlling, beim Reporting zu verschiedenen öffentlichen Projekten und in anderen administrativen Themen. Wir bieten eine verantwortliche Aufgabe im breiten Tätigkeitsspektrum von FASE mit einem hohen Gestaltungsspielraum sowie einer guten Balance zwischen Job und Privatleben.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Vorbereitende Finanzbuchhaltung: Verwaltung, Erfassung und Kontrolle der Eingangsrechnungen und Spesenabrechnungen, monatliche Bereitstellung an Steuerberatung in DATEV Unternehmen Online
  • Rechnungslegung an unsere Mandanten und Überwachung der Zahlungseingänge
  • Vorbereitung der Jahresabschlussarbeiten (FiBu und Finanzvermittlerprüfung) in Abstimmung mit Steuerberatungs- und Prüfungsgesellschaft
  • Controlling und Reporting: Unterstützung bei der regelmäßigen Finanzplanung (inkl. GuV-Projektion, Soll-Ist-Vergleiche)
  • Durchführung und Weiterentwicklung des operativen Controllings (inkl. Deckungsbeitragsrechnungen)
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Budgetierung und Abrechnung öffentlicher Förderanträge (z.B. EU), eigenständiges EU Reporting mit Zeiterfassungsüberprüfung des Teams

Was Sie mitbringen sollten

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation, mind. 5 bis 7-jährige Berufserfahrung im Bereich Assistenz und Buchhaltungsvorbereitung
  • Idealerweise Erfahrung im Reporting und der Abrechnung öffentlicher Fördermittel (Bund, EU)
  • starke kommunikative und organisatorische Fähigkeiten,
  • ein hohes Maß an unternehmerischem Engagement und Zuverlässigkeit, Affinität und Gespür für soziale und ökologische Probleme und die Motivation, anderen Menschen zu helfen [BP1]
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • professioneller Umgang mit DATEV Unternehmen Online und den gängigen MS-Office Anwendungen

Standort der Tätigkeit: Remote oder Büroanbindung in München. Gerne geben wir Wiedereinsteigern (m/w) zB. nach der Familienphase eine Chance und bieten die flexible Gestaltung der wöchentlichen Arbeitszeit.

Wollen Sie gemeinsam mit uns aktiv den Social Finance Sektor gestalten? Dann senden Sie bitte schnellstmöglich Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und des möglichen Eintrittsdatums an Frau Ellinor Schweyer ([email protected])

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.fa-se.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an eschweyer@fa-se.de