• Vollzeit
  • München

Programm-/Projekt-Manager*in

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement und Entwicklung von Spenden- und Förderprogrammen für Non-Profits
  • Umsetzung, laufendes Qualitätsmanagement und Controlling sowie Weiterentwicklung der Programme und der entsprechenden (IT-)Prozesse und Strukturen
  • Zusammenarbeit mit (teilweise internationalen) Unternehmenspartnern beim Aufbau und Umsetzung der Programme
  • Interne Abstimmung mit operativen Teams wie Non-Profit-Support, Non-Profit-Validierung, sowie dem Bereich Finanzen & Service bei Fragen zu Spendenausschüttung, Gemeinnützigkeit, uvm.
  • Unterstützung als Fachexperte in Gesprächen mit potentiellen Partnern

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise mit Schwerpunkten in den folgenden Bereichen: Fundraising, Corporate Social Responsibility, Spendenplattformen (internationaler) Unternehmen, Gemeinnützigkeitsrecht
  • Technologie- und Plattformaffinität sowie souveräner Umgang mit den MS-Office Produkten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B2)
  • Kundenorientierung gegenüber Non-Profits und Unternehmenspartnern
  • Teamfähigkeit, Engagement und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten:

viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und eine positive und moderne Arbeitsatmosphäre, geprägt von Vertrauen, Offenheit, Lernbereitschaft und gegenseitiger Unterstützung.

Über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen würden wir uns sehr freuen – senden Sie uns diese mit Ihrem nächstmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@hausdesstiftens.org

Haus des Stiftens gGmbH, z. Hd. Melanie Müller, Landshuter Allee 11, 80637 München

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.hausdesstiftens.org

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@hausdesstiftens.org