• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Erfurt

Programm-Manager*in

Die Kinnings Foundation engagiert sich für die Chancen von Kindern und Jugendlichen. Wir investieren in gemeinnützige Organisationen, die mit ihrer Arbeit die Zukunftschancen junger Menschen stärken. Als unternehmerische Förderstiftung wollen wir unsere Partner dazu befähigen, ihre Wirkung zu vervielfachen und somit möglichst vielen Kindern und Jugendlichen Chancen zu eröffnen. In den kommenden Jahren konzentrieren wir unsere Aktivitäten auf die Region Thüringen.

Zum Aufbau unseres Teams in Erfurt suchen wir

eine*n Programm-Manager*in
in Erfurt, in Voll- oder Teilzeit (80-100%), zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Deine Aufgaben

  • Wirkungspartnerschaften. Du identifizierst potenzielle Förderpartner in Thüringen, führst Erstgespräche vor Ort und entwickelst Investitionsempfehlungen. Du begleitest ausgewählte Förderpartner in ihrer Arbeit für Kinder und Jugendliche, führst regelmäßige Meilensteingespräche und unterstützt das Management hinsichtlich Strategie und Wirkung.
  • Stärkung des Ökosystems. Du identifizierst relevante Stakeholder für die Arbeit der Stiftung, bahnst Kontakte an sowie entwickelst und betreust Formate zur stärkeren Vernetzung und Zusammenarbeit. Du repräsentierst die Stiftung vor Ort, nimmst an Fachtagungen und anderen Veranstaltungen teil.
  • Büroaufbau Thüringen. Du gestaltest einen attraktiven Arbeitsstandort für die Stiftung und unsere Förderpartner in der Landeshauptstadt Erfurt. Du schaffst ansprechende Begegnungsformate für Engagierte im Chancen- und Bildungssektor.

Dein Profil

  • Du begeisterst Dich für das Thema Chancengerechtigkeit und möchtest einen bedeutenden Beitrag zur Stärkung junger Menschen leisten. Idealerweise hast Du Dich selbst bereits für die Chancen von Kindern und Jugendlichen engagiert.
  • Du bist in Thüringen verwurzelt, kennst die zivilgesellschaftliche und politische Szene aus Deiner Arbeit oder Deinem Engagement und kannst idealerweise auf ein eigenes Netzwerk in den Themenfeldern Bildung, Jugend und Chancen zurückgreifen.
  • Du hast ein unternehmerisches Mindset, erkennst Chancen, wo andere Probleme sehen, und hast eigene Initiativen oder Projekte ins Leben gerufen. Du hinterfragst den Status quo, hast selbst Veränderungen angestoßen und kannst mit Rückschlägen umgehen.
  • Du hast relevante Erfahrung im gemeinnützigen Sektor gesammelt und kennst die Herausforderungen, vor denen wirkungsorientierte Non-Profit-Organisationen stehen, aus eigener Erfahrung. Mit dem Themenfeld Wirkungsorientierung bist Du idealerweise vertraut und hast ggf. sogar eine Fortbildung zum/zur Wirkungsmanager:in absolviert.
  • Du arbeitest mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit und Zielorientierung. Deine Kolleginnen und Kollegen nehmen Dich als absolut vertrauenswürdig wahr.
  • Du bist ein optimistischer Mensch, hast Freude an der Interaktion mit vielfältigen Menschen und legst einen hohen Anspruch an Dich selbst und andere an.
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Eine ausgeprägte Reisebereitschaft (>50 Prozent) zeichnet Dich aus.

Wir bieten

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit fairem Gehalt und einer längerfristigen Perspektive in einem kleinen hoch motivierten Team
  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabe in einer wachsenden Stiftung
  • Ein Arbeitsumfeld mit schlanken Strukturen, flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einer unternehmerischen Grundhaltung
  • Die Möglichkeit, über unsere Förderkooperationen außergewöhnliche Menschen und Projekte kennenzulernen
  • Moderne Arbeitsbedingungen und eine wertschätzende, vertrauensbasierte Stiftungskultur
  • Umfangreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten mit viel Eigenverantwortung
  • Schöne Arbeitsplätze im Herzen der Landeshauptstädte Erfurt und Potsdam sowie die Möglichkeit, in begrenztem Umfang remote zu arbeiten

Du willst uns dabei unterstützen, eine führende Stiftung aufzubauen und auf diesem Weg Kindern und Jugendlichen neue Chancen zu eröffnen? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen.

Bitte schicke Deine vollständigen Unterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Gehaltswunsch, Eintrittstermin) an [email protected].

Alle Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung, sind bei uns herzlich willkommen.

Mehr Informationen findest Du unter https://www.kinnings.org/

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an tina.lagemann@kinnnings.org