• Vollzeit
  • Berlin

Projektleitung (m/w/d) für WE AID, eine Initiative von PHINEO

Mit der durch PHINEO gegründeten WE AID gGmbH gibt es erstmals deutschlandweit eine gemeinnützige Organisation mit internationaler Ausrichtung zur Abwicklung kurzfristig bzw. temporär angelegter Krisennothilfe. WE AID bietet eine professionelle, gemeinnützige Organisationsstruktur auf Zeit und ermöglicht damit privaten Initiativen die Umsetzung ihres gemeinnützigen Engagements innerhalb weniger Tage. Wir unterstützen aktuell sechs Initiativen, die sich für die Menschen in und aus der Ukraine engagieren.
PHINEO ist eine gemeinnützige Organisation, die sich seit 12 Jahren für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement einsetzt. Mit Bildungsangeboten, Publikationen, Wirkungsanalysen, Beratung und Impact Investing unterstützen wir dabei, gesellschaftliches Engagement wirkungsorientiert, nachhaltig und partnerschaftlich umzusetzen – und das über Sektorengrenzen hinweg. PHINEO koordiniert auch die Aktivitäten von WE AID.

Für die Erweiterung unseres WE AID Teams suchen wir  eine*n

Projektleitung (m/w/d) für WE AID, eine Initiative von PHINEO

in Berlin in Vollzeit ab sofort

Was sind Deine Aufgaben?

  • Du wirst fester Bestandteil unseres PHINEO-Teams und arbeitest in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem Partnermanagement von PHINEO.
  • Du bist Ansprechpartner*in für alle Themen rund um WE AID und legst mit Deiner Arbeit die Basis für die Weiterentwicklung und den Erfolg von WE AID.
  • In diesem Rahmen wirkst Du am Aufbau und der Entwicklung einer neuen gemeinnützigen Organisation entscheidend mit und kannst gleichzeitig alle Erfahrungen, Netzwerke und Strukturen von PHINEO nutzen. Die täglichen Aufgaben werden sehr vielfältig und herausfordernd sein; in jedem Fall aber werden wir gemeinsam viel lernen, neue Engagementformen kennenlernen und dabei viel Freude haben.
  • Du arbeitest direkt mit Engagierten zusammen und unterstützt sie in allen Fragen rund um das bestmögliche gesellschaftliche Engagement mit dem aktuellen Fokus auf den Geschehnissen in der Ukraine.

Zu Deinen Aufgabenschwerpunkten gehören unter anderem

  • Das Onboarding von neuen Initiativen bei WE AID,
  • Die regelmäßige Kommunikation mit den und Unterstützung der Verantwortlichen der Initiativen, die WE AID nutzen,
  • Die inhaltliche Weiterentwicklung unserer Website und die Abstimmung mit unseren Programmierer*innen,
  • Die Einrichtung und Verwaltung der Strukturen, um Spendengelder anzunehmen und für gemeinnützige Zwecke wieder zu verausgaben,
  • Die Abstimmung und Kommunikation mit unserem Pro-Bono-Partner, der alle Verwaltungsthemen von WE AID übernimmt, zu Fragen der Gemeinnützigkeit, der klassischen Buchhaltung oder rechtlichen Fragestellungen,
  • Dabei werden wir gemeinsam innovative Formen des Engagements kennenlernen und prüfen, wie wir diese möglich machen können, bspw. Wie wir Spenden über Kryptowährungen organisieren,
  • Wie wir in einem Kollektiv aus Künstler*innen, Art Directors, Web 3.0 Programmierer*innen und Kommunikationsprofis das Instrument der NFTs nutzen können, um Spenden für die Ukraine zu sammeln,
  • Wie wir internationale Spendenkampagnen aufsetzen, um die ukrainische Staatsbahn bei Wiederaufbau zu unterstützen,
  • Wie wir im Verbund mit herausragenden Initiativen und internationalen Akteuren europaweit Menschen auf der Flucht mit Unterkünften und Fragen des täglichen Lebens an ihrem aktuellen Standort unterstützen können,
  • Wie wir das Engagement internationaler Unternehmen und Stiftung bestmöglich unterstützen und vermitteln können.

Was solltest Du mitbringen?

  • Leidenschaft für das Engagement im Rahmen aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen,
    Lernbereitschaft und Neugier, um Dinge zu lernen und praktisch anzuwenden, wie man es sonst nur selten kann,
  • Lust am Aufbau innovativer Strukturen, um neue Wege zu gehen,
  • Keine Angst vorm größer and anders Denken,
  • Den unbedingten Willen, Dinge zu tun, die bisher nur Wenige versucht haben,
  • Und, eine Kleinigkeit noch, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Was bekommst Du von uns?

  • Einen sinnstiftenden Job mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Perspektive für eine Zukunft in der Welt des Engagements
  • Die fachliche Unterstützung eines großen und kompetenten Teams
  • Eine professionelle Arbeitsumgebung und die Unterstützung externer Partner bei zahlreichen Prozessen
  • Eine faire Entlohnung und einen sozialen Arbeitgeber
  • Die Möglichkeit zur Remote-Arbeit
  • Immer wieder neue Herausforderungen, mit denen man nicht gerechnet hat
  • Ein großartiges Team aus hochengagierten Menschen, die die Welt jeden Tag ein Stück besser machen wollen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

​Dann sende uns bitte bis zum 17. Juli 2022 Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellung ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular zu.
Wir bitten um Dein Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Formular berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht verarbeitet und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt.
Bei Fragen rund um die Anstellung bei PHINEO oder den Bewerbungsprozess wende Dich bitte an Daniela Lopez (Tel.: 030 52 0065 355, Email: daniela.lopez@phineo.org). Für inhaltliche Fragen steht Christian Berger zur Verfügung (Tel.: 030 52 0065 330, Email: christian.berger@phineo.org).

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.phineo.org/

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen. Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte phineo.jobs.personio.de.