• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Lörrach
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Lernbegleitung (m/w/d)

Zum Schuljahr 2021/2022 hat die Schöpflin Schule in Trägerschaft der Schöpflin Stiftung als einzügige, inklusive Ganztagsgrundschule in verbindlicher Form am Standort Lörrach eröffnet. Ziel der Schule ist es, alle Kinder gleichermaßen bei der Entfaltung ihrer persönlichen Potenziale zu begleiten und sie zu befähigen, Verantwortung für die Gestaltung ihrer Zukunft zu übernehmen. Dabei spielen neben einer ausgeprägten Beziehungs- und Partizipationskultur auch die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur sowie Themen der Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Erfahren Sie mehr über uns:​ www.schoepflin-schule.de​​  ​​​​

Für den weiteren Aufbau ​des innovativen Lernorts in Lörrach-Brombach suchen wir zum Schuljahr 2024/2025

Lernbegleitung (m/w/d) | 80% – 100%

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen Verantwortung für die Begleitung von Lerngruppen und konzipieren selbstständig und im Team fächerübergreifende und innovative Lernangebote in Anlehnung an den baden-württembergischen Bildungsplan
  • Sie arbeiten nach unserem pädagogischen Konzept mit einem künstlerisch-kulturellen Schwerpunkt und ermöglichen erfahrungsbasierte, praxisorientierte Lernanlässe für die Schüler*innen und denken deren Lebenswelt aktiv mit
  • Sie ermöglichen demokratisches Lernen und fördern aktiv die partizipative Gestaltung von Lernprozessen und die Mitbestimmung und -gestaltung der Kinder
  • Sie tragen mit Ihrer Arbeit maßgeblich zur Lernfreude und Motivation der Schüler*innen bei und begleiten diese bei ganzheitlichen Bildungsprozessen
  • Sie gestalten die wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen aktiv mit und stehen auch für den Einsatz am Nachmittag zur Verfügung
  • Sie arbeiten aktiv mit Eltern und weiteren außerschulischen Partner*innen zusammen und fördern die Vernetzung mit außerschulischen Lernorten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Lehrbefähigung für die Grundschule (z.B. 2. Staatsexamen Grund- oder Sonderschullehramt) oder über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik oder Erziehungswissenschaft  – wir ermutigen auch Berufseinsteiger*innen sich zu bewerben
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern, glauben an die persönlichen Potenziale jedes einzelnen jungen Menschen und haben den Wunsch bei deren Entfaltung mitzuwirken
  • Sie können sich mit unserem Bildungsverständnis identifizieren und haben Lust, sich aktiv am Aufbau unserer Grundschule zu beteiligen
  • Sie bringen Interesse an der Entwicklung und Umsetzung neuer pädagogischer Konzepte, großes Engagement sowie Teamgeist mit
  • Sie sind bereit auch fachfremden Unterricht qualitativ hochwertig zu erteilen und sich fachlich und methodisch-didaktisch weiterzubilden

Wir bieten

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit beim Aufbau einer innovativen Bildungseinrichtung
  • Entfaltungsspielraum für Ihre eigenen Ideen in einer lernenden Organisation
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihrer individuellen Potenziale
  • Vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit in einem kleinen motivierten und engagierten pädagogischen Team mit flacher Hierarchie
  • Kontinuierlicher fachlicher Austausch sowie vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein großes Netzwerk aus Akteur*innen der Kulturellen Bildung
  • Ein attraktives, professionelles Arbeitsumfeld inkl. technischer Ausstattung und innovativen Lernorten für die Schulgemeinschaft
  • Eine attraktive Vergütung in Anlehnung an TV-L

Interesse?

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Andrea Avé unter [email protected] und für Informationen zum Bewerbungsprozess und den Anstellungsbedingungen kontaktieren Sie bitte Alexandra Schulz [email protected]​. ​

Wenn Sie gemeinsam mit unserem Team die erfolgreiche Arbeit der Schöpflin Schule in Zukunft mitgestalten möchten, Freude daran haben, eigenverantwortlich zu arbeiten und neue Impulse zu setzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin).
https://schoepflin-stiftung.jobs.personio.de/job/1162350#apply

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.​​​

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.schoepflin-stiftung.de