• Vollzeit
  • München

Projektmanager*in Digitalisierung Fördersysteme

Die SOS-Kinderdörfer sind ein unabhängiges, nichtstaatliches und überkonfessionelles Hilfswerk für Kinder, das weltweit in 137 Ländern aktiv ist. Dazu gehört SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V., eine der größten deutschen Spendenorganisationen zugunsten von SOS-Kinderdorf-Projekten in aller Welt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, verlassene und Not leidende Kinder in eine bessere Zukunft zu begleiten.
In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 140 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause – für eine starke Generation von morgen“.Der Unternehmensbereich International Operations steuert und überwacht die Ausgaben für die internationalen Programme der SOS-Kinderdörfer weltweit, trägt zusammen mit internen und externen Stellen zur ordnungsgemäßen Verwendung der Spenden bei und sorgt für ein entsprechendes Reporting und Controlling.
Für diesen Bereich suchen wir für den Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) eine/n

Projektmanager Digitalisierung Fördersysteme (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung, Strukturierung und Formulierung der Anforderungen an integrierte Softwarelösungen aus diversen Fachbereichen
  • Planung, Steuerung, Implementierung und Roll-Out mehrerer Projekte:
    • Einführung eines digitalen Managements der Programm- und Projektförderungen
    • Einführung eines datenbankgestützten Informationssystems zu den geförderten SOS-Organisationen
    • Einführung einer Fundraising-Plattform
  • Koordination und Steuerung der Projektbeteiligten und Kommunikation nach allen Seiten
  • Sicherstellung einer zielführenden Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen
  • Vorbereitung der Übernahme erfolgreicher Prototypen in den Regelbetrieb
  • Mitwirkung an Digitalisierungsprojekten der SOS-Föderation

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, IT oder einer anderen relevanten Fachrichtung
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten, Routine im Umgang mit agilen Methoden, Tools und Techniken des Projektmanagements
  • Erweiterte Kenntnisse in den Bereichen Prozesse, Analyse und Konzeption und idealerweise Expertise in der Finanzierung von Projekten im Umfeld einer NGO
  • Strukturierte, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke sowie Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Freude an der Arbeit im Team
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen und idealerweise gute Anwenderkenntnisse in einem ERP-System
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Französisch- oder Spanischkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten

  • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
Die Position ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option auf einen unbefristeten Vertrag im Anschluss. Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung!
Mehr Informationen finden Sie unter http://www.sos-kinderdoerfer.de

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen. Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte karriere.sos-kinderdoerfer.de.