Kommunikationsberater*in/ Pressebeauftragte*r

AAP (Animal Advocacy and Protection) bietet eine Stelle in einem der erfolgreichsten europäischen Teams im Bereich des Schutzes exotischer Tiere an.

AAP ist eine europäische Tierschutzorganisation mit zwei spezialisierten Auffangstationen in den Niederlanden und Spanien. AAP nimmt exotische Säugetiere in Not auf, macht sie wieder gesund und vermittelt sie an renommierte Partnerzoos. Die Tiere, die AAP aufnimmt, stammen aus verschiedenen europäischen Ländern. Viele von ihnen lebten unter schlechten Bedingungen als Haustiere in Privathaushalten, wurden in Zirkussen oder anderen Formen der Unterhaltung eingesetzt oder illegal gehandelt. Seit seiner Gründung im Jahr 1972 hat AAP auch exotische Tiere aus Deutschland aufgenommen. Deutschland ist einer der größten Märkte für exotische Tiere in Europa. Aufgrund der mangelnden Regulierung in diesem Land sieht AAP viele Tierschutzprobleme sowie Risiken für die öffentliche Gesundheit/Sicherheit, die biologische Vielfalt und den Naturschutz. Und das wollen wir ändern!

Wir suchen eine*n

Kommunikationsberater*in/ Pressebeauftragte*r
mit 32 Wochenstunden

Wen suchen wir?

AAP sucht eine engagierte Person als Kommunikationsberaterin/Presseverantwortliche*r, die ein großes Herz für Tiere und unseren Planeten hat und gut im Team arbeiten kann. Sie werden uns über die Situation in Deutschland unterrichten, damit wir über alle relevanten Entwicklungen im Bereich des Tierschutzes auf dem Laufenden sind. Sie sorgen durch die Entwicklung und Umsetzung einer Medien- und Inhaltsstrategie für Sichtbarkeit (kostenlose Werbung). Dadurch helfen Sie uns dabei, unsere Marke und unser Image in Deutschland aufzubauen.

Welche Aufgaben werden Sie haben?

  • Sie sind für die Entwicklung und Durchführung des Kommunikationsjahresplans von AAP in Deutschland verantwortlich.
  • Sie werden das Markenbewusstsein und das Image von AAP in Deutschland überwachen und aufbauen.
  • Sie bauen ein Netzwerk von deutschen Journalisten/Medien auf, die zuerst an AAP denken, wenn es um den Schutz exotischer Tiere geht.
  • Sie bauen Beziehungen zu den für die Politikgestaltung relevanten Interessengruppen durch Erstellung und Durchführung von Interessentenreisen auf.
  • Sie führen Kommunikationsberatungen für Ihre Kund*innen (öffentliche Ordnung, Unternehmen) durch.
  • Sie erzeugen und kümmern sich um die Unternehmenskommunikation.
  • Sie bauen eine Online-Präsenz auf, um die Sichtbarkeit unserer Website und in den sozialen Medien im Land zu erhöhen.
  • Sie verfassen, veröffentlichen und passen Artikel und Pressemitteilungen für den deutschen Markt an.
  • Sie sensibilisieren die breite Öffentlichkeit in Deutschland für unsere Themen.

Wie sieht Ihr Profil aus?

  • Sie sind Kommunikationsprofi mit mindestens 5 Jahren Erfahrung in einer ähnlichen Funktion.
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch.
  • Kenntnisse der deutschen Medien- und Kommunikationslandschaft.
  • Sie sind bereit, in unser Kommunikationsteam zu investieren, weil wir im Rahmen unserer Vision gemeinsam mehr erreichen können.
  • Proaktive und positive Einstellung.

Praktische Aspekte

  • Sie werden in einem internationalen Kommunikationsteam zusammenarbeiten und Ihrem Auftraggeber aus der Abteilung Öffentliche Politik und dem Teamleiter Kommunikation unterstellt sein.
  • Wir bieten einen Vertrag für 32 Stunden pro Woche, 24-28 Stunden können diskutiert werden.
  • Sie können aus der Ferne in den Niederlanden oder in Deutschland arbeiten. Bewerber aus Deutschland müssen aber bereit und in der Lage sein, mindestens einmal pro Monat in die Niederlande zu reisen, um dort im Team zu arbeiten, Kontakte zu knüpfen usw.

Was bieten wir?

  • Ein inspirierendes, dynamisches Arbeitsumfeld und die Möglichkeit, einen großen Teil der Arbeitszeit aus der Ferne zu arbeiten.
  • Eine Position mit gesellschaftlicher Relevanz in einem internationalen Arbeitsumfeld.
  • Einen professionellen Arbeitsplatz, der Engagement, Zugänglichkeit und Tatkraft anregt und unterstützt.
  • Einen unbefristeten Vertrag (nach 2 Zwölfmonatsverträgen) im Fall gegenseitiger Zufriedenheit.
  • Ihr Gehalt liegt zwischen 2261 € und 3048 € brutto pro Monat (ohne Urlaubsgeld und Jahresendvergütung) auf der Grundlage einer 40-Stunden-Woche, abhängig von der relevanten Berufserfahrung, und kann innerhalb der Funktion steigen. AAP hat ein konservatives Gehaltsniveau, setzt sich aber für die berufliche Entwicklung ein und ermöglicht die flexible Heimarbeit für maximal 50 % der Arbeitszeit (für bewerber aus den Niederlanden).
  • Zusätzlich zu den 8 % Urlaubsgeld gibt es eine variable Jahresendprämie von maximal 8,33 % des jährlichen Bruttogehalts.
  • 24 Urlaubstage pro Jahr im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung.
  • Eine gute und nachhaltige Altersversorgung.

Möchten Sie weitere Informationen oder sich direkt bewerben?

Sie sind begeistert, haben aber noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie Sandra Hulsman-Van Andel, Teamleiterin Kommunikation, Email [email protected],  Tel.: +31(6) 47156364 Bitte bewerben Sie sich online und laden Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben hoch.

Zusätzliche Hinweise

  • Eine praktische Aufgabe kann Teil des Bewerbungsverfahrens sein.
  • Nur Personen, die das Recht haben, innerhalb Europas zu arbeiten, werden für diese Bewerbung berücksichtigt.

Wüssten Sie gern mehr über AAP?

Bei AAP geben wir einem Ideal auf professionelle Weise Gestalt – der Verbesserung des Wohlergehens misshandelter oder vernachlässigter exotischer Säugetiere aus ganz Europa. Wir retten Tiere in Not und setzen uns für bessere Gesetze in ganz Europa ein. AAP ist ein international anerkannter Experte, und unser Engagement macht nachweislich den Unterschied.

Verteilt auf zwei Standorte beschäftigt AAP etwa 115 bezahlte Mitarbeiter*innen und mehr als 230 Freiwillige. Es gibt nur wenige Orte, an denen Sie das Ergebnis Ihrer Bemühungen so direkt sehen können wie bei AAP. Unsere beiden Büros befinden sich in unseren Auffangstationen.

Besuchen Sie unsere Website www.aap.eu, und lesen Sie unsere Berichte in den sozialen Medien!

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.aap.eu

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen. Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte stichtingaap.onlinevacatures.nl.