• Teilzeit
  • Überall
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Communication Manager*in / Redakteur*in

Haben Sie Lust auf eine sinnstiftende Arbeit in einer etablierten Organisation der Entwicklungszusammenarbeit? Dann sind Sie bei uns richtig:

Das Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland setzt sich seit über 40 Jahren weltweit dafür ein, benachteiligten und in Not geratenen Kindern und ihren Familien zu helfen und ihre Zukunftschancen zu verbessern. Unsere Projektarbeit umfasst die Bereiche Ernährung, Bildung, Gesundheit, Existenzsicherung, Frauenförderung und Kinderschutz, zudem leisten wir Nothilfe in Krisenfällen.

Wir suchen eine*n engagierte*n Communication Manager*in /Redakteur*in (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20 Wochenstunden) am Standort Nürtingen.

Ihre Aufgaben

Als Teil unseres Kommunikationsteams übernehmen Sie Verantwortung für Textbeiträge in unserer Kommunikation mit Paten, Spendern und Stiftern sowie der interessierten Öffentlichkeit. In Zusammenarbeit mit unseren Programm- und Projektkoordinatoren*innen verdichten Sie komplexe Themen zielgruppengerecht zu spannenden Beiträgen, Projektbeschreibungen und Geschichten.

  • Erstellen von Texten für Mailings und Printpublikationen wie Jahresbericht und Magazin
  • Verfassen von redaktionellen Beiträgen, Pressemitteilungen und anderen Presse-Texten
  • mediengerechte Bearbeitung von Beiträgen für Social Media und unsere Webseite
  • Erstellen von Texten, Berichten und regelmäßigen kleineren Updates für unsere Unterstützer
  • Verfassen von Projektbeschreibungen für potenzielle Geber im privaten Bereich

Das bringen Sie mit

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Textredaktion idealerweise mit nachweislicher Expertise im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für NGOs
  • ein ausgeprägtes Sprachgefühl und einen motivierenden Schreibstil
  • strukturierte und fokussierte Arbeitsweise und Freude am Netzwerken
  • Einfühlungsvermögen, Professionalität und Humor
  • Begeisterung für den nationalen und internationalen Diskurs zum Thema Entwicklungszusammenarbeit und das Interesse daran, Ihre Erkenntnisse in unsere Publikationen einfließen zu lassen

Das zeichnet Sie aus

  • ein offenes und menschenfreundliches Weltbild
  • Sie sind ein positiver Mensch, der mit gutem Beispiel vorangeht und das Beste in anderen hervorbringt
  • Empathie und Eigeninitiative sowie Kreativität und Kommunikation
  • Sie denken und handeln als Teamplayer und arbeiten lösungs- und ergebnisorientiert
  • exzellente Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen

  • einen sinnstiftenden Job mit vielfältigen Themen, Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten
  • faire Entlohnung und Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • eine gute Balance zwischen Arbeit und Privat-/Familienleben
  • eine partizipative, offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • ein Team aus engagierten Menschen, die die Welt seit über 40 Jahren besser machen

Sie sind interessiert? Dann senden Sie mir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, zu. Bitte fügen Sie Ihrer Mail ein PDF mit Ihren aussagekräftigen und themenbezogenen Textarbeitsproben sowie einen Nachweis über Ihre exzellenten Englischkenntnisse bei. Wir freuen uns auf Sie!

Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Arbeit für eine NGO. Wir sind aber auch offen für Bewerber*innen aus der Wirtschaft und andere Quereinsteiger*innen, die den Schritt in eine Organisation der Entwicklungszusammenarbeit wagen wollen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich digitale Bewerbungen per E-Mail berücksichtigen können. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Die Stelle ist unbefristet ausgeschrieben.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Busl, bewerbung@childfund.de