• Bewerbung ist abgeschlossen
  • Stiftungsberater*in

    Die Haus des Stiftens gGmbH ist ein Sozialunternehmen, das seit über 25 Jahren wirkungsvolles Engagement erleichtern und im Sinne der Global Goals zu mehr Gemeinwohl beitragen will. Dafür bietet ein motiviertes Team von rund 100 Mitarbeitern an zwei Standorten gemeinsam mit Partnern Unterstützung für Stifter, Non-Profit-Organisationen und Unternehmen.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort an unserem zentral gelegenen Standort in München einen

    Stiftungsberater (m/w/*)
    möglichst in Vollzeit (40 Std./Woche).

    Das Team ist verantwortlich für die Betreuung von rund 1.500 Stiftungen.

    Ihre Aufgaben:

    • Aktives Management sowie laufende Beratung von Stiftungen bei allen Anforderungen im Organisationsalltag (Ausrichtung, Gemeinnützigkeit, Förderungen, Buchhaltung, Finanzwesen, Administration)
    • Individuelle externe Begleitung von Stifterinnen und Stiftern sowie interne Koordination von allen relevanten Fachabteilungen der Stiftungsverwaltung
    • Strategische und operative Beratung zu Geschäftsprozessen der Kooperationspartner
    • Orientierungsgespräche im Erstkontakt mit Gebern und Stiftern
    • Angebotserstellung, Prüfung und Umsetzung im Rahmen der Übernahme von neuen Stiftungen
    • Kontakt zu Stiftungsbehörden (Prüfungsbegleitung bei Stiftungsaufsicht und Finanzamt)
    • Projektmanagement von unternehmensweiten, internen Projekten

    Ihr Profil:

    • Adäquater Studienabschluss
    • Berufserfahrung in der direkten Beratung oder im Management von Organisationen im gemeinnützigen Sektor
    • Gutes Zahlenverständnis, kaufmännische Kenntnisse sind von Vorteil
    • Versiert im Umgang mit MS-Office-Anwendungen, bevorzugt Kenntnisse von MS-Dynamics Navision
    • Sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
    • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit im Team
    • Serviceorientiertes Denken und Handeln
    • Interesse an der Förderung bürgerschaftlichen Engagements

    Wir bieten

    viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und eine positive und moderne Arbeitsatmosphäre, geprägt von Vertrauen, Offenheit, Lernbereitschaft und gegenseitiger Unterstützung.
    Über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen würden wir uns sehr freuen – senden Sie
    uns diese mit Ihrem nächstmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bitte ausschließlich per
    E-Mail an: bewerbung@hausdesstiftens.org
    Haus des Stiftens gGmbH, z. Hd. Natalie Unland, Landshuter Allee 11, 80637 München