• Bewerbung ist abgeschlossen
  • Projektkoordinator*in bei SOS-Kinderdörfer

    Die SOS-Kinderdörfer sind eine internationale Kinderhilfsorganisation mit Standorten in 135 Ländern. Dazu gehört SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V., eine der größten deutschen Spendenorganisationen zugunsten von SOS-Kinderdorf-Projekten in aller Welt.

    Für unseren Bereich „Institutionelle Partner“ suchen wir für den Standort München ab sofort in Vollzeit (38,5 Wochen-Std.) als Elternzeitvertretung eine/n

    Projektkoordinator (m/w/d)

    Ihre Aufgaben

    Als Teil unseres Teams planen und betreuen Sie die durch öffentliche Partner (überwiegend BMZ) geförderten Projekte / Programme in den verschiedenen Projektphasen.

    Im Einzelnen umfassen die Aufgaben:

    • Erarbeitung von Projektanträgen in enger Abstimmung mit den lokalen SOS-Kinderdorf Vereinen und SOS-Kinderdorf Regionalbüros, sowie Einreichung beim Drittmittelgeber
    • Projektbegleitung und -abwicklung einschließlich der Dokumentation und Rechenschaftslegung gegenüber dem Drittmittelgeber
    • Neben der inhaltlichen Projekt-/Programmbegleitung sind Sie verantwortlich für die Durchführung des Finanzmonitorings und -reportings
    • Projektbezogene Serviceleistung für andere Abteilungen (z. B. Kommunikation) und Bereitstellung regionaler und fachlicher Expertise

    Ihr Profil

    • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialwissenschaften, Entwicklungspolitik oder eine vergleichbare Qualifikation)
    • Sie konnten bereits Erfahrung im Bereich der Antragstellung öffentlicher Mittel (BMZ) und des Projektmanagements sammeln
    • Sie haben Kenntnisse in der Finanzabwicklung öffentlicher Mittel und idealerweise mit nationalen und internationalen Gebern und deren Richtlinien
    • Sie haben mindestens zwei Jahre Auslandserfahrung im globalen Süden
    • Sie weisen ein verhandlungssicheres Englisch, sowie gute Französisch- und/oder Spanischkenntnisse in Wort und Schrift auf
    • Sie sind zu Dienstreisen im In- und Ausland bereit
    • Sehr besitzen sehr gute MS-Office-Kenntnisse – insbesondere Excel
    • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen/innen aus unterschiedlichsten Ländern, weisen interkulturelle Kompetenzen auf und sind ein/e Teamplayer/in
    • Sie bewahren auch in Drucksituationen den Überblick und sind in der Lage Prioritäten zu setzen

    Wir bieten

    • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
    • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
    • Zusätzliche Altersvorsorge
    • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
    • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

    Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung!

    Mehr Informationen finden Sie unter http://www.sos-kinderdoerfer.de