• Teilzeit
  • Hamburg

Kommunikations- und Fundraisingprofi (m/w/*)

Dein Herz schlägt für Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit bei Kindern und Jugendlichen?

Dann lies hier bitte unbedingt weiter:

Die Stiftung KulturVermögen setzt sich nämlich genau dafür ein! Unser Wirken ist darauf ausgerichtet, Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer Herkunft, persönlichen Möglichkeiten und sozialem Status einen aktiven Zugang zu ästhetischer bildender Kunst zu ermöglichen. Wir fördern ihre Kreativität und stärken ihre Potenziale und Persönlichkeiten.

Das Ziel aller Projekte der Stiftung KulturVermögen ist, dass Kinder sich selbst über das künstlerische Schaffen entdecken, die eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln und Mut für neue Lösungswege schöpfen.

Für unser Team am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Kommunikations- und Fundraisingprofi (m/w/*)
in Hamburg, in Teilzeit (20 Std.), zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Deine Aufgaben

  • Du übernimmst, zusammen mit der Geschäftsführung, Verantwortung für die unabhängige Finanzierung unserer Arbeit. Der Schwerpunkt liegt dabei zunächst auf der Akquise von Großspenden
  •  Du entwickelst eigenständig Konzepte zur Ansprache potentieller (Groß-)Spender:innen, Unternehmensspender:innen und Nachlassgeber:innen
  • Du pflegst unsere guten Beziehungen zu aktuellen und neu hinzugewonnenen Spender:innen und legst großen Wert auf eine gute Dankeskultur

Das bedeutet konkret

  • Du entwickelst Konzepte und Strategien zur nachhaltigen Gewinnung von Spender:innen in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung weiter
  • Du setzt diese Konzepte und Strategien selbständig um
  • Du führst Recherchen durch und baust Kontakte auf
  • Du hast den „Markt“ im Blick
  • Du verfasst Förderanträge, versendest sie und hast die Termine auf dem Schirm
  • Du entwickelst vorhandene Akquise-Materialien weiter
  • Du betreust die Stiftungen, die uns bereits unterstützen
  • Du besuchst Netzwerktreffen und Veranstaltungen und nutzt diese für Fundraisingaktivitäten

Dein Profil

  • Du beherrscht die verschiedenen Fundraisinginstrumente aus dem Effeff, d.h. du warst schon erfolgreich als Fundraiser:in tätig
  • Du kannst dir vorstellen, für das Thema Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche zu brennen und andere mit deiner Begeisterung anzustecken
  • Du bist in der Lage Anträge, Anschreiben und Mailings einfühlsam, zielgruppenspezifisch und stilsicher zu verfassen
  • Du bringst eine große Neugier auf „große und kleine Menschen“ mit und liebst die persönliche Kommunikation.
  • Smalltalk liegt dir genauso wie ernsthafte und tiefe Gespräche
  • Du kannst dich auch schriftlich gut ausdrücken
  •  Du hast ein verbindliches und überzeugendes Auftreten, kannst wohlhabende Menschen mutig nach viel Geld fragen und ihnen ihren Zugewinn daraus glaubhaft vermitteln.
  • Du hast große Lust darauf eigenständig und flexibel zu arbeiten und zugleich im konstruktiven Austausch mit dem Team und der Geschäftsführung zu sein
  • Du arbeitest schnell, umsetzungsfreudig und zugleich strukturiert und selbstmotiviert
  • Du hast neben deinen fachlichen Kompetenzen auch ausgeprägte soziale Kompetenzen und bist ein Teamplayer

Unser Angebot

  • Eine sinnstiftende Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einer wachsenden Non-Profit Organisation
  •  Eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre mit starker Feedbackkultur
  • Ein großartiges Team aus hochengagierten Menschen, die die Welt der Kinder und Jugendlichen jeden Tag ein wenig besser machen möchten
  • Eine faire Vergütung in Anlehnung an die TVÖD VKA
  • Ein umfassendes Onboarding, mit strukturierter Einarbeitung
  • Bei erfolgreicher Zusammenarbeit die Möglichkeit die Teilzeitstelle in eine Vollzeitstelle zu überführen
  • Homeoffice nach erfolgreicher Einarbeitung und individueller Vereinbarung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer fünf Tage Woche)
  • Eine unbefristete Stelle mit einer Probezeit von 6 Monaten

Wenn du jetzt so richtig motiviert bist mit uns gemeinsam für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit einzustehen, freuen wir uns auf deine Bewerbung! Gern ganz klassisch, mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher über alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlechteridentität, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlicher und geistiger Fähigkeiten sowie sexueller Orientierung und Identität.

Für Rückfragen stehe wir dir unter [email protected] jederzeit zur Verfügung. Deine Bewerbung sende bitte an Birthe Dornseif unter [email protected].

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bd@kulturvermoegen.de