• Teilzeit
  • Berlin

Fachbereichsleitung (m,w,d) für die Themenfelder Frauen und Demografischer Wandel

Wir suchen Dich!

aufgeschlossen, kommunikativ, einfühlsam und gesellschaftspolitisch engagiert

offensiv’91 e.V. ist eine soziale Organisation mit rund 70 Mitarbeitenden. Sie bietet soziale und kulturelle Dienste mit dem Schwerpunkt Frauen, Familien und Kinder sowie Geflüchtete im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick an. Über ihre Beratungs- und Begegnungszentren sowie Projekte unterstützen die Mitarbeitenden Menschen in herausfordernden Lebenslagen. Zudem begleiteten sie Migrant*innen sowie geflüchtete Menschen beim Ankommen im Bezirk. Über das Zentrum für Demokratie fördert der Verein zivilgesellschaftliches Engagement und stärkt das demokratische Zusammenleben, Denken und Handeln. Über seine offensiv`91 Soziale Dienste gGmbH betreibt der Verein fünf Kindertagesstätten und setzt Angebote der Hilfen zur Erziehung um. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel, Treptow-Köpenick als toleranten und lebenswerten Bezirk zu erhalten und zu gestalten. Dabei ist der Verein von einer demokratischen, toleranten, weltoffenen und antirassistischen Grundhaltung geprägt.

Mit der Perspektive auf Stellvertretung der Geschäftsführung suchen wir zum 01.10.2024 oder später eine*n

Fachbereichsleitung (m,w,d) für die Themenfelder Frauen und Demografischer Wandel
(30-35 h/Wo) – vorerst befristet für 2 Jahre

Welche Aufgaben und Gestaltungsspielräume auf Dich warten…

Projektkoordination der Bestandsprojekte in den beiden Handlungsfeldern „Frauen“ und „Demografischer Wandel“ (inkl. Fach- und Dienstaufsicht)

  • Förderprojekt „Frauenzufluchtswohnungen“ (derzeit 4 Mitarbeiterinnen)
  • Förderprojekt „Leben im Kiez“ (derzeit 2 Mitarbeiter*innen)
  • Strategische Weiterentwicklung der Themenfelder „Frauen“ und „Demografischer Wandel“
  • Projekteentwicklung und Ausbau der Handlungsfelder, ausgehend von den Bestandsprojekten
  • Identifikation von Bedarfen im Bezirk Treptow-Köpenick und aussichtsreichen Fördermöglichkeiten
  • Entwicklung von Projektkonzeption und fachlicher Zusammenarbeit mit der Abteilung Fördermanagement
  • Vertretung der Fachbereiche in Gremien und Kooperationen
  • Teilnahme an Interessenbekundungsverfahren oder Ausschreibungen

Stellvertretende Geschäftsführung (Übernahme nach ca. 1 Jahr angestrebt)

  • Abwesenheitsvertretung des Geschäftsführers
  • fachliche Vertretung des Vereins nach Außen
  • Übernahme spezifischer Aufgaben der Geschäftsführung im Sinne einer kompetenzorientierten Arbeitsteilung
  • Weiterentwicklung der Geschäftsführungsstruktur hin zu einer paritätisch besetzten Doppelführung (angestrebt)

Was Du mitbringst…

  • abgeschlossenes Diplom-/ Masterstudium (Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften, Sozialwirtschaft, Sozialmanagement oder vergleichbar)
  • mehrjährige Berufserfahrung im fachlichen Auf- und Ausbau von Projekten oder Fachbereichen in mindestens einem der beiden Themenfelder
  • mindestens 3-jährige Leitungserfahrung
  • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Kenntnisse von Organisationsentwicklungsprozessen
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • fachliche Kompetenz in Konzeptentwicklung und Antragstellung
  • verhandlungssicheres Auftreten gegenüber Förderpartner*innen
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir bieten…

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sinnstiftenden Sozialbetrieb
  • Vergütung in Höhe einer vergleichbaren Tätigkeit nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • strukturierte Einarbeitung und dauerhafte, enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • berufliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Freiraum für persönliche Entfaltung und Einbringen eigener Ideen
  • bedarfsorientiertes, mobiles Arbeiten nach Absprache
  • Entwicklungsoption zur Stellvertretenden Geschäftsführung

Wenn Du mit Deiner Expertise unseren Verein voranbringen möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, ggf. auch Deine Gehaltsvorstellungen). Wir streben eine gleichmäßige Repräsentation aller gesellschaftlichen Gruppen unter unseren Mitarbeitenden an.

Bewerbungen bitte bis zum 31.08.2024 per E-Mail an: [email protected] (Kennwort Fachbereichsleitung). Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: [email protected]
offensiv´91 e.V., Thomas Villmow (Geschäftsführer), Hasselwerderstr. 38-40, 12439 Berlin

Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem BDSG (neu) bzw. der EU DSGVO. Wenn Sie sich für eine offene Stelle oder initiativ bewerben, übermitteln Sie freiwillig personenbezogene Daten und Informationen (Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie etwaige Anhänge wie Lebenslauf, Anschreiben etc.). Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeitet und spätestens sechs Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.offensiv91.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@offensiv91.de